Pfannnenmüsli

Müsli – selbstgemacht, auch im Urlaub

Nicht ohne mein Müsli Kein Tag ohne mein heißgeliebtes Müsli, auch nicht im Urlaub. Und wer wie ich die fertigen Müslimischungen nicht gut verträgt, muss selbst aktiv werden, was nicht schlimm ist, da selbstgemachtes Müsli viel besser schmeckt. Zum Frühstück brauche ich es nicht unbedingt, eher als Zwischenmahlzeit. Mit meinem eigentlichen Frühstück, meist ein Haferflockenbrei […]

weiterlesen

Bowl mit Süsskartoffel, Salat und Putenschnitzel

Let’s Bowl

Bowl’s für alle Mahlzeiten Tja, da staunst du? Diesmal war ich kreativ und habe ganz klassisch Papier und Stift bemüht, um dir ein Baukastenrezept für die Erstellung von Bowls an die Hand zu geben. Und wie die meisten Dinge heutzutage, so hat auch diese spezielle Form von Notaten einen eigenen Begriff hervorgebracht – Sketchnoting. Skizzieren […]

weiterlesen

Spitzkohl-Hack-Pfanne mit Spiegelei

Spitzkohl-Hack-Pfanne

Spitzkohl-Hack-Pfanne zum Neujahrsbrunch Neujahr = Brunchtime. Schon deshalb, weil zu regulären Frühstückszeiten noch niemand auf den Beinen ist. Und wenn der Tag erst gegen Mittag beginnt, dann darf auch gleich etwas deftiges auf den Tisch. Das bringt die müden Geister wieder in Schwung. Brunchtime „Brunch“ ist übrigens ein Kunstwort und setzt sich aus den englischen […]

weiterlesen

Apfel vor der Ernte

Streuselkuchen mit Apfelmus

Mit Streuselkuchen und Apfelmus den Südtirolurlaub verlängern   Äpfel sind in Südtirol fester Bestandteil der regionalen Lebensart. Große Apfelplantagen durchziehen das Etschtal. Im Herbst ist Erntezeit und überall in den Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen stehen Schalen mit frischen leckeren Äpfeln zum direkten Verzehr auf Truhen oder an der Rezeption bereit. Schon deshalb lieben wir es […]

weiterlesen

Zwetschgenküchlein, zwei Teller

Zwetschgenküchlein

Der Herbst rückt mir auf die Pelle  Das der Herbst immer näher kommt, bekam ich auf meinem morgendlichen Spaziergang mit Merlin deutlich zu spüren. Zum ersten Mal seit Monaten habe ich richtig gefroren. Getäuscht vom frühmorgendlichen Sonnenschein, ging ich viel zu leicht bekleidet raus. Jetzt kommt wieder die Zeit, in der ich das Thermometer im […]

weiterlesen

Fleischsalat im Weckglas

Lieblings-Mitnehm-Salat

Fleischsalat mit Pfiff – mein Lieblings-Mitnehm-Salat Ich habe in diesem Sommer meinen absoluten Lieblings-Mitnehm-Salat gefunden. Er hat uns zu einigen Wanderungen und Ausflügen begleitet. Immer wenn ich weiß, der Salat befindet sich im Rucksack, kann ich es kaum erwarten eine Futter-Rast einzulegen. Aus Mangel an alternativen Ideen und weil er so lecker ist, ist er […]

weiterlesen

Proviant -Rote Zutaten für ein Gemüseblech

Rotes Blech mit Reis

Rotes Blech mit Reis zum Mitnehmen Heute erzähle ich dir mal, wie ich mich auf ein Türchen vorbereite. Nein, nicht Streckenverlauf, Distanz und Wetter. Viel profaner. Rein essenstechnisch gesehen. Mein Proviant. Da ich im laufe der letzten Jahre einige Unverträglichkeiten (Gluten, Laktose, Histamin) entwickelt habe, kann ich unterwegs nicht mehr überall Essen gehen. Daher muss […]

weiterlesen

Kräutersmoothie inmitten von Wildkräutern

Wildkräuter-Gurken-Smoothie

Mitbringsel von meiner Wildkräuterwanderung Da komm ich nun von meiner ersten Wildkräuterwanderung mit meinen Schätzen nach Hause, und was nun? Etwas Einfaches, Schnelles muss her, noch heute,  sonst verderben mir die Kräuter. Auf die selbstgepflückte Zitronenmelisse schütte ich gleich mal einen Liter kaltes Wasser. Etwas ziehen lassen. Trinken. Sehr erfrischend bei der Hitze. Das hat […]

weiterlesen