Winderwunderland

Winterwanderung – Eifel

Wenn Schnee liegt, geh Winterwandern Sollte es in diesem Winter unerwarteter Weise doch noch zu Schneefall in unseren Breiten kommen, kann ich dir eine Winterwanderung ins verschneite Winterwunderland der Eifel wärmstens ans Herz legen. Wir waren im letzten Winter bei klirrender Kälte aber herrlichstem Winterwetter dort. Die Straßen sind geräumt, die Anfahrt ein Kinderspiel. Auf […]

weiterlesen

Spitzkohl-Hack-Pfanne mit Spiegelei

Spitzkohl-Hack-Pfanne

Spitzkohl-Hack-Pfanne zum Neujahrsbrunch Neujahr = Brunchtime. Schon deshalb, weil zu regulären Frühstückszeiten noch niemand auf den Beinen ist. Und wenn der Tag erst gegen Mittag beginnt, dann darf auch gleich etwas deftiges auf den Tisch. Das bringt die müden Geister wieder in Schwung. Brunchtime „Brunch“ ist übrigens ein Kunstwort und setzt sich aus den englischen […]

weiterlesen

Hund auf Steg

Vulkaneifel

Vulkaneifel – 3-Maare im Nebel Jetzt ist es mit mir durchgegangen. Viel zu lange musste ich über die Weihnachtsfeiertage die Füße still halten. Deshalb habe ich gleich die erste Möglichkeit nach den Feiertagen beim Schopf gepackt und ein Wintertürchen in die Vulkaneifel geplant. Die Idee dazu reifte während der endlos langen Stunden an diversen Weihnachts- […]

weiterlesen

Apfel vor der Ernte

Streuselkuchen mit Apfelmus

Mit Streuselkuchen und Apfelmus den Südtirolurlaub verlängern   Äpfel sind in Südtirol fester Bestandteil der regionalen Lebensart. Große Apfelplantagen durchziehen das Etschtal. Im Herbst ist Erntezeit und überall in den Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen stehen Schalen mit frischen leckeren Äpfeln zum direkten Verzehr auf Truhen oder an der Rezeption bereit. Schon deshalb lieben wir es […]

weiterlesen

Blick vom Timmelsjoch

Hirzer – Passeiertal

Hirzer oder was? Gondel mit technischem Defekt Nur langsam kommen wir heute Morgen ins Rollen, ich glaube man nennt das Urlaub. Während wir noch mit unserem Frühstück zugange sind, wird ein neuer Urlaubstag ausgearbeitet. Auf den Hirzer soll es gehen, so der Plan. Während unserer Fahrt ins Passeiertal erfahren wir aus dem Radio, dass heute […]

weiterlesen

Waalweg mit Weinblättern

Algund – Südtirol

In Algund, um Algund und um Algund herum Unser Herbsturlaub führt uns in diesem Jahr nach Südtirol, auf die Sonnenseite der Alpen. Bei herbstlichem Bilderbuchwetter treten wir unseren zweiten Urlaub in diesem Jahr an. Wir verbringen je eine Woche in Algund bzw. in Lana bei Meran. Algund kennen wir nur dem Namen nach, dort sind […]

weiterlesen

Hügel mit Heide

Wahner-Heide, Teil 2

Geführt durch die Wahner-Heide Nach unserem unvorbereiteten Spontanausflug vom letzten Wochenende, steuern wir diesmal gut vorbereitet und ausrecherchiert erneut die Wahner-Heide an. Ein wenig gegoogelt und schon erfuhr ich, dass jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung durch die Wahner-Heide stattfindet. Rein zufällig ist dieses Wochenende der erste Sonntag im September, da steckt doch […]

weiterlesen

Burg Drachenfels

Ausflug ins Siebengebirge

August Sander in Königswinter „Auf den Spuren von August Sander“ hieß ein Workshop an dem ich 2014 im Rahmen der Photokina in Köln teilgenommen habe. Seitdem begegnet mir der Name August Sander mit schöner Regelmäßigkeit. So gab es in diesem Frühjahr die Ausstellung „Das Gesicht einer Landschaft“ in Königswinter. August Sander (1876-1964), der lange Zeit […]

weiterlesen

Zwetschgenküchlein, zwei Teller

Zwetschgenküchlein

Der Herbst rückt mir auf die Pelle  Das der Herbst immer näher kommt, bekam ich auf meinem morgendlichen Spaziergang mit Merlin deutlich zu spüren. Zum ersten Mal seit Monaten habe ich richtig gefroren. Getäuscht vom frühmorgendlichen Sonnenschein, ging ich viel zu leicht bekleidet raus. Jetzt kommt wieder die Zeit, in der ich das Thermometer im […]

weiterlesen